SP-23

SP-23

Vorzüge & Merkmale

Der SP-23 Drehautomat zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus und kann erstmals bis zu 23mm Material verarbeiten. Beeindruckend ist die Anzahl der 8 Dreh¬werkzeuge und der 7 angetriebenen Querbearbeitungsstationen, von denen 5 austauschbar sind. Die bewährten angetriebenen Werkzeuge der SR-Klasse sind ebenfalls verwendbar.

Technische Details

CNC-Steuerung Fanuc 0i-TF Plus
Anzahl Achsen (gesamt) 7
Kapazität Kühlmitteltank 190 Liter
Abmessungen (LxBxH) 2100 x 1200 x 1785 mm
Gewicht 2250 kg
Stromverbrauch 5.52 KVA
Eilgangsgeschwindigkeit 35 m/min (X1, Y1, Z1, X2, Z2)
SP-23
SP-23
Kinematik SP-23 Kinematik SB-12

Hauptseite

Anzahl Achsen 4
Hauptspindel Z1 / C1 Achse
Linearschlitten X1 / Y1 Achse
max. Bearbeitungsdurchmesser 23mm / 26mm Option
max. Spindelstockhub (lang-/Kurzdreher) 196mm / 50mm
max. Drehzahl 10'000 1/min
Antriebsleistung 3.7kW
Werkzeuge Linearschlitten
Drehwerkzeuge 8x □12 mm
Bohrwerkzeuge (5-spindel Bohrapparat) 5x (ER 16)
Querbearbeitungswerkzeuge 7x (ER 16)
max. Drehzahl 8'000 1/min
Antriebsleistung Querbearbeitung 1.4kW

weitere Infos

Zubehör

HFT-Logo

Rückseite

Anzahl Achsen 3
Abgreifspindel X2 / Z2 / C2 Achse
max. Abgreifdurchmesser 23mm /26mm Option
max. Drehzahl 10'000 1/min
Antriebsleistung 2.2kW
Werkzeuge Rückseitenbearbeitung
Anzahl Werkzeuge 4
max. Drehzahl 8'000 1/min

weitere Infos

Zubehör

HFT-Logo