SR-10J

SR-10J

SR-10J

Vorzüge & Merkmale

Der SR-10J Langdrehautomat erfüllt höchste Ansprüche an Werkstücke in Bezug auf Genauigkeit und Oberflächengüte. Mit eigens dafür entwickelten Verzahnungs- und Polygoniereinheiten können hochpräzise Uhrenteile hergestellt werden. Die hohe Drehzahl der Spindeln und angetriebenen Werkzeuge unterstützt die Mikrobearbeitung. Besonders hervorzuheben ist der geringe Platzbedarf dieses Modells.

Technische Details

CNC-Steuerung Fanuc 32i-B
Kapazität Kühlmitteltank 89 Liter
Abmessungen (LxBxH) 1865 x 775 x 1695mm
Gewicht 1400kg
Stromverbrauch 3.1kVA
Eilgangsgeschwindigkeit 35 m/min (alle Achsen ausser C-Achse)
SR 10J
SR 10J

Kinematik SR-10J

Kinematik SR-10J

Hauptseite

Anzahl Achsen 7
Hauptspindel Z1 / C1 Achse
Linearschlitten X1 / Y1 Achse
max. Bearbeitungsdurchmesser 10mm
max. Spindelstockhub 10mm
Antriebsleistung 2.2kW / 3.7kW
max. Drehzahl 15'000 1/min
Werkzeuge Linearschlitten
Drehwerkzeuge 6x □ 8mm
Bohrwerkzeuge 4x (ER11)
Querbearbeitungswerkzeuge 3x (ER11)
max. Drehzahl 15.000 1/min

weitere Infos

Zubehör

HFT-Logo

Rückseite

Gegenspindel X2 / Z2 / C2 Achse
max. Abgreifdurchmesser 10mm
max. Antriebsleistung 0.55kW/1.1kW
max. Drehzahl 10.000 1/min.
Werkzeuge Rückseitenbearbeitung
Standard Werkzeuge 4x (2x ER11 angetrieben)
max. Drehzahl 8.000 1/min

weitere Infos

Zubehör

HFT-Logo